Holzmechaniker (m/w)

Ausbildung Holz­mechaniker (m/w/d) 

Du interessierst Dich für die Verarbeitung von Holz und hast Freude am Sägen und Hobeln? In der Ausbildung zum Holzmechaniker (m/w/d) wird der Werkstoff Holz zu Deinem Fachgebiet. Zum einen lernst Du die Bearbeitung der Werkstoffe Holz und Kunststoff kennen, zum anderen bedienst und überwachst Du unsere Fertigungsanlagen. 

Ausbildungsinhalte

Das lernst Du bei uns in der Ausbildung:

  • Sägen, Hobeln, Fräsen und Schleifen von Bauteilen aus Holz und Holzwerkstoffen
  • Steuern und Überwachen von Produktionsanlagen unserer Labormöbel
  • Zusammenfügen der Einzelteile unserer Produkte
  • Installieren und Inbetriebnehmen von elektrischen Geräten und Einrichtungen

Anforderungen

  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • Neigung zu handwerklicher Tätigkeit
  • Vorliebe für den Umgang mit dem Werkstoff Holz
  • Interesse am Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen
  • Neigung zu Präzisionsarbeit
  • Selbstständiges Handeln

 

Ausbildungsablauf

Betriebliche Ausbildung:

  • Hauptsächlich in der Lehrwerkstatt Holz
  • Versetzung in verschiedene Abteilungen der Produktion
  • Workshops und Informationsveranstaltungen z.B. Gruppenarbeit, Fließfertigung, Gesundheitsschutz usw.
  • Erwerb von Grundkenntnissen im Bereich Holzbearbeitung
  • Erwerb von Grundkenntnisse im Bereich CAD und CNC-Technik
  • Selbstständiges Planen und Durchführe von Projekten
  • Erwerb von Maschinenkursen (TSM 1 und TSM 2)
  • Zusatzqualifikation im Bereich CAD/ CNC oder Elektrotechnik

Berufsschule:

 

Tätigkeitsgebiete nach der Ausbildung

  • Facharbeiter (m/w/d) in der Möbel- und Laborfertigung 
  • Montagetätigkeiten bei verschiedenen Laboreinrichtungen im Haus und beim Kunden im In- und Ausland

Fortbildungsmöglichkeiten

  • Industriemeister (m/w/d) - Holz
  • Techniker (m/w/d) - Holztechnik und Betriebswirtschaft
  • Industrie-Betriebswirt (m/w/d)
  • Ingenieur (m/w/d) - Holztechnik

 

test

Bewirb Dich jetzt!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.